Konfliktmanagement-Seminar: Konflikte erfolgreich erkennen und lösen

Konflikte frühzeitig erkennen

Konflikte sind normal und können für das Unternehmen sogar gewinnbringend sein. Dafür müssen Konflikte aber frühzeitig erkannt und richtig bewältigt werden, andernfalls können sie das Mitarbeitergefüge empfindlich stören und den Erfolg des Unternehmens ernsthaft gefährden.

 

Mitarbeiter binden

Insbesondere in Zeiten des Arbeits- und Fachkräftemangels können es sich Unternehmen nicht leisten, durch interne Konflikte fähige Mitarbeiter zu verlieren. Gründer und Unternehmer tragen daher eine besondere Verantwortung, um Spannungen und Konflikte frühzeitig zu erkennen und effektiv zu bewältigen.

 

Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

In meinem Konfliktmanagement-Seminar bereite ich Gründer und Unternehmer genau auf Herausforderungen vor. Ich vermittle erprobte Techniken und Verfahren und lege einen Schwerpunkt auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens.

Abbildung - Konfliktmanagement-Seminar

bg-white has-shadow add-25 mid-round
Mit einem Konfliktmanagement-Seminar für Gründer und Unternehmer investieren Sie in ein produktiveres Arbeitsklima und bereiten sich darauf vor, Konflikte im Team frühzeitig zu erkennen und kompetent zu lösen

Ihr Nutzen eines Konfliktmanagement-Seminars

Unser Konfliktmanagement-Seminar für Unternehmer bietet Ihnen echten Mehrwert:

  • Durch die praxisnahen Schulungen erwerben Gründer und Unternehmer neue Kompetenzen, sodass langfristig ein Mehrwert für das Unternehmen entsteht.
  • Konflikte sind auch für Führungskräfte schwierige Situationen. Das Seminar hat das Ziel, sie durch Fähigkeiten zur professionellen Konfliktlösung in ihrer verantwortungsvollen Rolle zu stärken.
  • Zufriedene Mitarbeiter und weniger Konflikte schaffen eine produktivere Arbeitsumgebung und tragen dazu bei, Fachkräfte zu halten. Damit sparen Sie Kosten, die bei der Eskalation von Konflikten durch vergeudete Arbeitszeit und Mitarbeiterfluktuation entstehen.
  • Ein Konfliktmanagement-Seminar hilft dabei, einen besseren Zugang zu Mitarbeitern zu finden und deren Stärken und Bedürfnisse besser einzuschätzen.
  • Konflikte können auch als Ausgangspunkt für positive Entwicklungen dienen. Im Seminar lernen Sie, Konflikte rechtzeitig zu erkennen, positiv zu lösen und professionell zu nutzen.
Abbildung - Schulung für Führungskräfte


Seminarablauf: Drei Schritte des Konfliktmanagements

Im Seminar „Konfliktmanagement für Führungskräfte“ vermittle ich die drei Schritte des Konfliktmanagements:


Lerninhalte des inhouse Konfliktmanagement-Seminars

  • Konfliktursachen und -dynamiken
  • Empathie und Souveränität in der Mitarbeiterführung
  • Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation
  • Methoden zur Konfliktvermittlung und Lösungsfindung
  • Deeskalationstechniken
  • Ansprechpartner und Ressourcen im Unternehmen reflektieren

Methoden

Die Methoden für das Konfliktmanagement-Seminar wähle ich passend zu Ihrem Bedarf und Ihrem Kontext aus. Dazu gehören:

 

 

Wissensvermittlung: Als erfahrene Mediatorin vermittle ich Ihnen praxisnah die Grundlagen, um Konflikte verstehen und bearbeiten zu können.

 

Erfahrungsaustausch: Durch den interaktiven Austausch von Erfahrungen machen wir Probleme und persönliche Prägungen sichtbar und bewusst.

 

Einzel- und Gruppenübungen: In Einzel- und Gruppenübungen werden die verschiedenen Strategien und Methoden praktisch erprobt.


 

Rollenspiele: Durch die Simulation von Mitarbeitergesprächen können Strategien getestet und gefestigt werden.

 

Individuelles Feedback: Die praktischen Übungen dienen auch dazu, Ihre persönlichen Stärken und Schwächen im Konfliktmanagement zu erkennen und bewusst an diesen zu arbeiten. Deshalb erhalten Sie für die praktischen Übungen individuelles Feedback.



Zielgruppe und Seminarvarianten

Zielgruppe: Das Konfliktmanagement-Seminar ist speziell auf die Herausforderungen von Unternehmern und Gründern zugeschnitten. Es stärkt Unternehmer und Nachwuchsführungskräfte in ihren Kompetenzen und befähigt sie, Teams besser zu führen.

 

Seminarvarianten: Die Durchführung des Konfliktmanagement Seminars erfolgt flexibel, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. In der Regel führe ich das Seminar als Inhouse-Schulung zu Ihrem Wunschtermin durch, bin allerdings offen für andere Formate. Die Inhouse-Schulung hat einen Umfang zwischen einem und fünf Tagen. Welche Variante zu Ihren Bedürfnissen passt, besprechen wir im Vorgespräch.


Konfliktmanagement-Seminar für Unternehmer und Gründer

Holen Sie mit meinem Inhouse-Seminar Konfliktlösungskompetenz in Ihr Unternehmen.

draggable-hero color-white

Teilnehmerstimmen



Tomke Menger – Zertifizierte Mediatorin

Bei Menger – Mediation & Beratung buchen Sie ein Konfliktmanagement-Seminar bei einem kompetenten, zertifizierten Anbieter. Als zertifizierte Mediatorin nach dem Bundes-Mediationsgesetz und Mitglied im Bundesverband Mediation e.V. biete ich Mediationen und Schulungen für Unternehmen und private Kontexte an.

 

Meine Schulungen sind individuell auf die Bedürfnisse meiner Klienten abgestimmt. Das Ziel von Konfliktmanagement-Seminaren ist dabei stets, Unternehmen zu unterstützen, einen konstruktiven Umgang miteinander zu pflegen.


Abzeichen - Zertifizierte Mediatorin nach Bundesmediationsgesetz

Zertifiziert nach Bundes-Mediationsgesetz

Abbildung - Mitglied im Bundesverband Mediation

Mitglied im Bundesverband Mediation e.V.



Fragen Sie Ihr individuelles Konfliktmanagement-Seminar für Führungskräfte an!

 Melden Sie sich bei Interesse einfach über das Formular bei uns für eine Fortbildung an.

 

Wir kontaktieren Sie dann für die weitere Abstimmung.

 

Haben Sie noch Fragen?

 

Telefon: 01520 5440422

info@menger-mediation.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.